14 Aug 2018

Wassersport –> Nicht’s für schwache Nerven!

0 Kommentare

Heute hat es auch den Millstätter See erwischt. Nach fast 14 Tagen Sonnenschein, der erste Regentag. Was am Morgen noch recht schlecht aussah, hat sich am späten Vormittag jedoch wieder gelichtet. Nach dem Mittagessen konnten unsere Brainies wieder bei strahlendem Sonnenschein in ihre sportlichen Aktivitäten starten. Bei uns stand heute Surfen und Kajak am Programm. der See hat angenehme 25 Grad und ist somit sehr einladend. Die Kids scheuhen das Wasser nicht und haben sich ordentlich ins Zeug gelegt. Das Glück stand heute wirklich hinter den Surfern, die sich freuten, dass eine leichte Brise wehte. So macht Windsurfen doch gleich viel mehr Spaß. Auch die Kajaker hatte sichtlich Spaß und gute Laune. Beim gegenseitigen Versenken wurde doch der eine oder andere Schluck Wasser getrunken 🙂 Nicht zu vergessen unsere HipHop Crew, die ebenfalls fleißig trainierten! Ein sportreicher Tag am Millstätter See ging zu Ende und alle waren hundemüde. Bis morgen 😉

 

 

[zum Anfang]
Über den Autor