Hallo liebe Eltern!

Heute, Dienstag, hatten wir einen ähnlichen Tagesablauf wie gestern. Nach dem Aufstehen gingen wir um 8.30 zum Frühstück und danach wurde eine kurze Runde Merkball gespielt. Die Brainies konnten sich gleich morgens austoben und kamen großteils motiviert zu den Lerneinheiten. Schon jetzt kann man kleine Fortschritte bei den Schülerinnen und Schülern erkennen. Am Nachmittag hat.. weiter →

Ein wundervoller Tag

Als erstes sind wir joggen gegangen.  Nach den joggen kommt das leckere Frühstück. Dann kommen die drei Stunden lernen. Dabei haben uns die netten Lehrer Deutsch, Mathe und Englisch gelehrt. Dann gab es ein ziemlich gutes Mittagessen. Es gab Gulasch mit Würstel und Kartoffeln. Danach gingen wir Reiten, Quadfahren oder Klettern im hauseigenen Klettergarten. Beim.. weiter →

Nachtschwimmen, Fußball und natürlich … lernen!

Auch heute melden wir uns wieder direkt aus dem Camp! Gestartet haben wir den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück, an welches direkt ein bisschen Morgensport angeschlossen wurde. Unser Ziel ist es mit den Kindern aktiv in den Tag zu starten, damit auch mehr Aktivität beim Lernen zu Tage kommt. Der Morgensport am heutigen Tag bestand.. weiter →

Hallo liebe Eltern!

Heute war wieder ein ereignisreicher Tag im Brainsports – Camp. Am Vormittag durften unsere verbliebenen Brainies der vorigen Woche, den Minigolfplatz von Seeboden unter die Lupe nehmen. Mit viel Spaß meisterten sie den spannenden Parcours und schließlich konnten auch die Sieger der Partie gekürt werden. Danach wurde der frühe Nachmittag am See genossen, während in.. weiter →

Cool, cooler, Brainsports

Heute wurden wir um 7.45 aufgeweckt. Danach gingen wir Frühstücken. Nachdem wir unsere Bäuche vollgeschlagen haben gingen wir 3 Stunden lernen. Wir schrieben einige Briefe und haben Mathematik geübt. Dabei konnten wir ein bisschen schummeln und halfen uns gegenseitig. In den Pausen spielten wir verstecken. Zu Mittag gab es einen leckeren Kaiserschmarrn. Dann haben wir.. weiter →

Herzlich Willkommen in Zell

Heute sind unsere neuen Brainies angekommen und wurden liebevoll von uns (wir waren schon eine Woche) aufgenommen. Nach einer kurzen Besprechung der Regeln starteten wir in unsere erste Sporteinheit. Wir spielten Merkball bis wir alle erschöpft waren. Um sich die Namen schnell einzuprägen, spielten wir anschließend Kofferpacken indem wir zuerst unseren Namen sagen mussten und.. weiter →

Zuerst Feuer, dann Wasser

Heute stand unsere Schularbeit am Plan. Diese meisterten wir alle mit Bravour. Danke an unsere Trainerinnen für die gute Vorbereitung. Nach einem guten Mittagessen gingen wir entweder Ballspielen oder nützten das letzte Mal den wunderschönen Millstätter See vor unserer Tür. Wir hatten viel Spaß mit den Tretbotten und den Kajaks und den SUPS. Nachdem wir.. weiter →

Letzter Feinschliff für die Schularbeit

Nachdem am Vormittag überaus fleißig gelernt wurde und wir für die morgige Schularbeit noch einmal alles Wichtige besprochen haben, begaben wir uns zu dem Tisch. Nach einem schmackhaften Mittagessen durften wir wieder einkaufen gehen und kauften beinahe den ganzen Spar leer. Am Nachmittag gingen wir zuerst Tretboot fahren oder SUP paddeln bevor unsere Sportpakete starten… weiter →

Lerntechniken, Lern-App und vieles mehr …

Heute sind wir um 8:30 Uhr zum Frühstück gegangen. Danach begann der Unterricht, wo wir in der Englisch Stunde zuerst Grammatik und später das Erstellen von Präsentationen übten und schließlich anhand eines Kahoots, einer Lernapp, die Grammatik wiederholten. Wichtig waren dabei auch immer kurze Pausen, wo sich die Kinder auf der Wiese austoben konnten und.. weiter →

Gehirnzellen rauchen, Sport kühlt ab

Es war noch finsterste Nacht ;), als uns in aller Herrgottsfrühe, um acht Uhr in der Früh, die Lehrerinnen aufweckten.  Beim Frühstück stärkten wir uns unter anderem mit Nutella-Semmeln oder Milch mit Cornflakes. Auch die Wassermelone durfte nicht fehlen.  Da die Mathegruppe in unserem Zimmer fleißig lernte, fand unser Deutschunterricht in einem Zimmer im Erdgeschoss.. weiter →