Geburtstagskind am Camp

Am zweiten Tag wurden unsere Brainies in Zell am See mit den ersten Sonnenstrahlen und Gitarrenlivemusik von Trainer David geweckt. Nach einem reichhaltigen Frühstück und Paarmerkball gingen alle Kinder gestärkt in die Lerneinheiten. Dort wurde fleißig an den geplanten Lerninhalten gearbeitet und zwischendurch konnten sich alle eine Stärkung am Obstbuffet holen. Nach dem Mittagessen gab.. weiter →

Startschuss in Zell am See

Heute war es wieder soweit: Die Brainsports Saison 2017 wurde eröffnet und 47 Brainies aus ganz Österreich aber auch Deutschland, der Ukraine, Luxenburg und Italien sind in Zell am See angereist. Mit dem Eintreffen unserer lieben Kinder wurde auch das Wetter hier in Salzburg immer besser und schon bald lachten die Sonnenstrahlen vom Himmel. Nach dem.. weiter →

Wochenfinale

Nach einer intensiven Lernwoche stand für unsere Brainies heute unter anderem das Lernfinale an – unsere Brainsports „Schularbeit“. Beim Frühstück Energie getankt und beim anschließenden Warm-up die Gehirnzellen auf Schwung gebracht, machten sich unsere Kids über die individuell von unseren TrainerInnen zusammengestellten Schularbeiten her. Als Belohung (und um den TrainerInnen Zeit zum Korrigieren zu geben).. weiter →

Ein Tag voller Sonnenschein

Heute erwartete traumhaftes Sommerwetter unsere Brainies bereits beim Aufwachen. Nach einem guten Frühstück, gingen unsere Kids in die Basketballhalle für ein kleines Warm-up, bei dem Schnelligkeit und Konzentration gefragt war. Anschließend wurde in den Lerngruppen wieder fleißig an mathematischen Formeln getüftelt, deutsche und englische Wörter in Geschichten verpackt und vieles mehr, sodass der Vormittag wie.. weiter →

Camp-Live-Contest

Heute war es wieder einmal so weit: Unsere Brainies waren heute gefragt den täglichen Camp-Live-Bericht zu verfassen. Nachfolgend unsere Gewinner und Gewinnerinnen von dieser Woche: ~ Jenni & Jasmin ~ Als wir wie jeden Tag um kurz vor acht aufstanden, gingen wir lecker frühstücken. Zunächst spielten wir beim Warm-up Eichhörnchen unterm Baum. Das war besonders.. weiter →

Ein Sportlicher Nachmittag

Nach ergiebigem Frühstück, rauchten die Köpfe unserer Brainies am Vormittag wieder um die Wette: in den Lerngruppen wurden wieder fleißig Terme gekürzt, Zusammenfassungen geschrieben, Normalwinkel konstruiert und Passive Constructions geübt. Die Bäuche vollgeschlagen mit herrlichem Kaiserschmarrn und Apfelmus, ging es für unsere Adventuregruppe heute Nachmittag zum Raften, wo mit allen Kräften gegen und mit den.. weiter →

Von Funolympioniken und Wettkönigen

Von unseren Betreuerinnen Laura und Sophie liebevoll geweckt, holten sich unsere Brainies beim Frühstück Energien für die erste Train Your Brain Vormittagseinheit. In dieser wurden tenses diskutiert, Songs analysiert, Artikel und Präpositionen geübt, Polynomdivision und lineare Gleichungssysteme gelöst, sowie Märchen und Reizwortgeschichten geschrieben. Nach dem redlich verdienten Mittagessen, stand für unsere Brainies eine Funolympiade an,.. weiter →

Start in die vierte Brainsportswoche

Heute konnten unsere Brainies bis um 9 Uhr einmal richtig ausschlafen und danach gemütlich frühstücken. Das regnerische Wetter lud heute zu einem Movie-Vormittag ein. Ab dem Mittagessen trudelten dann unsere ersten neuen Brainies ein, denen sogleich ihre Zimmer und das Haus gezeigt wurden. Anschließend an eine kleine Kennenlernrunde und ersten Informationen über den Ablauf einer.. weiter →

Time to Say Goodbye

So schnell vergeht hier eine Woche auf unserem Brainsportscamp – kaum zu glauben! Nach ereignisreichen Tagen, hieß es heute wieder Abschiednehmen: Bereits gleich nach dem Frühstück machten sich 8 Brainies und 4 TrainerInnen auf den Heimweg mit dem Zug. Im Laufe des Vormittags wurden dann die restlichen Brainies geholt, bis noch 9 überblieben, die noch.. weiter →

Wochenfinale

Am Vormittag hieß es heute für unsere Brainies vollste Konzentration, denn die individuellen Brainsports „Schularbeiten“ galt es zu meistern: Hier mussten unsere Kids umsetzen,was sie die Woche über gelernt hatten. Zur Entspannung hatten sich unsere Brainies dann einen Film redlich verdient. Nach dem Mittagessen machte sich unsere Kraxlereigruppe auf in die Boulderhalle, wo sie eine.. weiter →