01 Aug 2016

Ein perfekter Wochenstart

0 Kommentare

Nachdem unsere Trainerinnen Anna und Sophie die Kinder heute Früh mit passender Guten-Morgen-Musik weckten, gab es für alle ein reichhaltiges Frühstück. Gestärkt und voller Elan starteten unsere Kids anschließend in die Lerngruppen. In der Pause der drei „Train your brain“ Einheiten, konnten sich alle Brainys bei einer gesunden Jause wieder Energie holen. Konzentriert und mit großer Motivation arbeiteten die Kinder an ihrem individuellen Lernplan weiter. Nachdem die Kids das leckere Mittagessen – Kaiserschmarren mit Apfelmus verdaut hatten, ging es auch schon weiter mit Trampolinspringen und Beach Volleyball. Dabei wurden schon zukünftige Zirkuskünstler und Beach Volleyball Major Spieler gesichtet. Am Nachmittag durften unsere Brainys heute zum ersten Mal die Boulderhalle unsicher machen. Alle Kinder bewiesen großen Mut und viel Muskelkraft um die teilweise extrem schrägen Kletterwände zu bezwingen. In der Nachmittagslerneinheit wurden die Lerninhalte der Kinder spielerisch gefestigt. Spaghetti Bolognese war genau das richtige Abendmenü für unsere Kinder, um für den Abendbewerb „Zell am See sucht das Supertalent“ gerüstet zu sein. Dabei bewiesen die Brainys ihre Talente im Singen, Tanzen, Papierfliegerbasteln und -werfen sowie im Frisbeegolf. Mit vielen tollen Erinnerungen an diesen Tag legten wir die Kinder schlafen.

[zum Anfang]
Über den Autor