03 Aug 2016

Gitarrenklänge am Zellersee

0 Kommentare

Zur Wochenmitte wurden unsere Brainys bereits in den Morgenstunden mit Sonnenstrahlen geweckt. Nach dem Frühstück und dem Warm up trafen sich alle in den Lerngruppen und arbeiteten weiterhin fleißig an den individuell erstellten Lernplänen. Als die Köpfe zu Mittag rauchten, war auch schon das Essen bereit – Nudeln mit Tomatensauce. Um das tolle Wetter zu genießen, machten wir uns schon bald danach auf den Weg zum Zellersee. Dort angekommen plantschten, schwammen und tauchten alle Kids bis am späten Nachmittag im See. Zwischendurch wurden wir von Hanna, Dimitri und Jelke mit Livemusik an der Gitarre und Gesang unterhalten. Vor dem Abendessen wiederholten die Brainys in den Lerngruppen spielerisch ihre Lerninhalte. Belohnt wurden sie danach mit einem Schnitzel und Pommer. In der Disco feierten und tanzten unsere Brainys noch ausgiebig.

Den Schlaf haben sie sich damit mehr als verdient und somit ging ein weiterer ereignisreicher Tag zu Ende.

 

[zum Anfang]
Über den Autor