28 Aug 2015

Krönender Abschluss unseres Camps

0 Kommentare

Der letzte Tag des BrainSports-Camps in Zell am See wurde wie immer mit Frühstück und „warm up“ begonnen. Danach standen die Schularbeiten am Plan, um zu überprüfen, was in der vergangenen Woche so alles gelernt wurde. Nach dieser wurde bei einem Film relaxt und das Mittagessen genossen. Nach dem Essen standen nochmals Spiel und Spaß mit Plantschen im Pool und Volleyballspielen im Vordergrund. Beim Spiel „Open your own business“ zeigten die Mädels und Burschen jede Menge Kreativität und Geschäftssinn. Nachdem die Schularbeiten zurückgegeben wurden, gab es unser letztes gemeinsames Abendessen. Nach diesem wurde in unserem Aufenthaltsraum mit einer Fotoshow gemeinsam auf die Woche zurückgeblickt. Highlight waren die Videos der gestrigen Streiche der Betreuerinnen und Betreuer im Zuge der Zimmerkontrollen. Das Gelächter war riesig, denn wann gibt es schon in einem Sommercamp einen „Schnulleralarm“? Den krönenden Abschluss bildete unsere hausinterne Disko, in der so richtig abgetanzt wurde.

 

[zum Anfang]
Über den Autor