08 Aug 2019

Lerntechniken, Lern-App und vieles mehr …

0 Kommentare

Heute sind wir um 8:30 Uhr zum Frühstück gegangen. Danach begann der Unterricht, wo wir in der Englisch Stunde zuerst Grammatik und später das Erstellen von Präsentationen übten und schließlich anhand eines Kahoots, einer Lernapp, die Grammatik wiederholten. Wichtig waren dabei auch immer kurze Pausen, wo sich die Kinder auf der Wiese austoben konnten und sich mit den anderen Campern austauschen durften. Am Ende jeder Präsentation über bekannte TV Stars gaben die Schülerinnen und Schüler jeweils ein Feedback an ihre Kolleginnen und Kollegen. Zu Mittag gab es leckeres Chilli Con Carne.

Im Anschluss startete das Sportprogramm des Camps und alle Kinder toben sich aus, um fit in die neue Lernstunde starten zu können. Auch für Spiel und Spaß wurde gesorgt, indem wir gemeinsam das Spiel Werwolf spielten oder Basketball oder unseren Campleiter Constantin bei einem Tischtennismatch herausforderten. Die zweite Lerneinheit begann mit einem Aufwärmspiel in Englisch, zur Vorbereitung des gemeinsamen Lesens und der folgenden kommunikativen Präsentationsstunde. Zur Freude der Betreuerin wurde ihr am Ende der Stunde von den Kindern gesagt, dass ihr Verständnis der Englischen Grammatik ausgebaut wurde. Am Abend schauten wir gemeinsam einen Film und es gab viele leckere Popcorn.

Danke an die Englischgruppe von Selina

 

[zum Anfang]
Über den Autor