23 Aug 2015

Perfekter Start in die letzte Camp-Woche

0 Kommentare

Nachdem es gestern ein wenig ruhiger im Camp war, halten ab sofort wieder knapp 40 Kinder unsere TrainerInnen sowie die Campleiterin auf Trab. Bis zum frühen Nachmittag waren alle neuen „Brainies“ angereist und so standen vor der ersten kurzen Lerneinheit vor allem Spiel und Spaß im Mittelpunkt. Nachdem in den neuen Gruppen die Lernpläne gemeinsam erarbeitet wurden, war es auch schon wieder Zeit fürs Abendessen. Nach diesem wurden die Zimmerplakate gestaltet und auf die jeweiligen Türen geklebt. Der Abschluss des ersten Tages der letzten Camp-Woche hat jede Menge Spaß beim Bouldern und Trampolin-Hüpfen beinhaltet. Nach der ersten Zimmerkontrolle und der „Zimmercontest“-Bewertung hieß es ab in die Betten, damit morgen alle frisch und munter in den Tag starten können.

 

[zum Anfang]
Über den Autor