09 Aug 2017

Sun & Fun am Millstätter See

1 Kommentar

Unsere rasenden Reporter sind fleißig unterwegs.
Hier ihre Eindrücke der letzten zwei Tage!

ERLEBNISTAGE (Sandra Suntinger, Julian Halwein, Xenia Schmidt)
Heute möchten wir euch erzählen, wie schön es vom letzten Abend bis heute Nachmittag war. Im Brainsportscamp gibt es viele schöne Tage zu erleben. Das Abendessen war wie immer lecker. Um 19:15 Uhr trafen wir uns beim Büro der Lehrer. Wir machten einen Bingo-Abend. Es gab viele Gewinner und tolle Sachpreise. Bettruhe war um 22 Uhr. Am nächsten Morgen weckten uns die Lehrer schon um 7:30 Uhr, damit wir pünktlich um 8 Uhr zum Frühstück kamen. Natürlich gab es auch Strafen für Verspätungen, wie z.B.- Tischdienste. Danach trafen wir uns um 8:30 Uhr zum Warmup am Steg. Wir spielten ein lustiges Staffelspiel mit Poolnudeln. Um 9 Uhr war dann fleißiges Lernen angesagt. Mit hungrigen Mägen stolperten wir zum liebevoll angerichteten Mittagessen. Eine echt tolle Sportart wie Landhockey darf natürlich auch nicht fehlen. Deshalb trafen wir uns pünktlich um 13:30 Uhr am Hockeyplatz. Für das beste Team gab es wieder tolle Sachpreise zu gewinnen. Um halb vier waren wir schon wieder auf dem Weg zum Surfen und Kajaken. Die eine Hälfte von uns paddelte von uns über den See, die andere Seite glitt über den See. Beide Sportarten waren schwierig, doch am Ende beherrschte sie der Großteil. Um 17 Uhr ging es wieder in den Unterricht. Um 18:15 Uhr gab es leckeres Abendessen, wo wir uns für unser Abendprogramm stärkten. Um 19:15 Uhr ging es dann los, wir spazierten zum Golfplatz um Minigolf zu spielen und Trampolin zu hüpfen. Das Highlight des Abends war die Wasserskishow. Tolle Kunststücke begeisterten unsere neugierigen Gesichter. Um 21:30 Uhr spazierten wir müde zurück zum Hotel und machten uns fertig fürs Bett. Es war ein langer und ereignisreicher Tag!

[zum Anfang]
Über den Autor


One Response to Sun & Fun am Millstätter See
  1. Wir wünschen euch allen noch viel Spaß und nette Begegnungen😘

Kommentarfunktion geschlossen


[zum Anfang]