04 Aug 2018

Sun & Fun am Zeller See

0 Kommentare

Fee Lynn verfasste den heutigen Campbericht:

Heute war Abreisetag für alle Kinder, die nur für eine Woche am Camp waren. Diese Kinder wurden etwas früher geweckt als sonst, da sie noch Betten abziehen und den Koffer zur vereinbarten Stelle bringen mussten.
Um 7:30 Uhr gab es wie gewohnt Frühstück. Um 8:30 mussten wir leider schon die ersten Kinder verabschieden, die mit dem Zug Richtung Wien reisten. Diejenigen, die noch Zeit hatten, konnten entweder Trampolin springen oder in der Sporthalle spielen. Um 12 Uhr gab es Mittagessen und anschließend machten wir uns auf den Weg zum Zeller See. Am See hatten wir eine tolle und entspannte Zeit und wurden dort im Zuge des Seefestes von einer atemberaubenden Flugshow überrascht. Nach dem Abendessen ging es in die Kegelhalle, wo wir ebenfalls viel Spaß hatten.
Wir freuen uns schon sehr auf alle neuen Brainies und Trainer, die morgen hier in Zell anreisen!

Vielen Dank an Fee Lynn! ☺

[zum Anfang]
Über den Autor