30 Jul 2018

Teilnehmerrekord in Zell am See

1 Kommentar

Zum Saisonstart von Brainsports gab es einen Teilnehmerrekord. Über 70 Kinder sind diese Woche dabei. Schon bei der Anreise gab es viele glückliche Gesichter, denn wir dürfen auch heuer wieder viele bekannte Brainys hier im schönen Salzburg begrüßen. Kinder aus China, der Schweiz, Italien, Deutschland, Polen, Rumänien, Spanien, Luxemburg und aus den Bundesländern Österreichs reisten an, um hier im Club Kitzsteinhorn eine unvergessliche Woche zu verbringen. Nach einigen Kennenlernspielen erstellten alle Trainer mit ihren Kindern die Lernpläne für die bevorstehende Woche. Nach einer Stärkung beim Abendessen konnten alle Kinder beim Spieleabend für gewonnene Spiele Brainys (Gutpunkte) sammeln. Erschöpft vom ersten gemeinsamen Tag und voller Vorfreude auf die kommende Woche gingen die Kinder schlafen.

[zum Anfang]
Über den Autor


One Response to Teilnehmerrekord in Zell am See
  1. Hallo Brainsports Team
    Ich wollte fragen welche Betreuer in den nächsten zwei Wochen (5.8 bis 18.8 ) im Camp sind ?
    Ich freue mich schon auf die gemeinsame Zeit

Kommentarfunktion geschlossen


[zum Anfang]